30.01.19

Rolf Stadler

132. GV des TV Wohlen gut über die Bühne gebtracht.

Nicole Müller und Dani Hard neue Ehrenmitglieder.

Jahresbericht

Gewohnte LA Ergebnisse

Im Jahresbericht liess der Vorstand das Vereinsjahr 2018 Revue passieren, welches in jeder Hinsicht ein voller Erfolg war. In der Leichtathletik dürfen wir besonders hervorheben, dass die Frauenmannschaft den Wiederaufstieg in die Nati A geschafft hat und die Herren ihre Leistungen bestätigen konnten und in der Nati B bleiben. Stefan Grob wurde für seine Trainings belohnt und gewann an der Schweizer Meisterschaften in Zofingen die langersehnte Goldmedaille im Diskuswerfen. Weiter holte unser Frauenteam an der Team SM Silber im Kugelstossen und das Männerteam gewann die Team SM im Diskus. Im Nachwuchsbereich gibt es ebenfalls einige Titel und Medaillen zu verzeichnen. Dominique Berger hat sich in der Disziplin 200m für die Jugend EM in Ungarn qualifiziert und ist bis in den Halbfinal gekommen. Solche Leistungen sind nur dank eines disziplinierten und durchdachten Trainings möglich, die unser engagiertes Leiterteam jahrein jahraus plant.

Geräteturner im Aufschwung

Auch im Geräteturnen wurden die vielen Trainings belohnt. Unser Nachwuchs hat sich auch in der Saison 2018 viele Auszeichnungen erturnt. Am alljährlichen Freiämtercup in Sarmenstorf wurde ein guter Saisonstart hingelegt. Bei der Gerätekombination wie auch im Reckturnen wurde der 3. Rang erzielt. Am Kreisturnfest in Dintikon hat sich der ganze Verein das Motto «zäme gwönne» zu Herzen genommen und alles gegeben. Und es hat sich gelohnt! Mit einem neuen Vereinsrekord durfte sich der Turnverein Wohlen am Ende Turnfestsieger nennen.

TV Wohlen als Organisator

Wie schon in den vergangenen Jahren zeichnete sich der TV Wohlen auch im Jahr 2018 als zuverlässiger Organisator von verschiedenen Leichtathletik-Wettkämpfen aus. Für die Durchführung von solchen Anlässen benötigt es eine durchdachte Planung, viele freiwillige Helfer und eine gute Führung. Nebst den sportlichen Anlässen, kamen im letzten Jahr auch die gesellschaftlichen Events nicht zu kurz. Nebst dem obligaten Skiweekend und der Turnerfahrt, kam auch Ende Jahr der Samichlaus noch zu Besuch.

Gesunde finanzielle Basis

Das Vereinsjahr 2018 verlief nebst sportlicher auch in finanzieller Sicht wunschgemäss. Dies sicherlich dank den organisierten Wettkämpfen auf der Leichtathletik-Heimanlage Niedermatten. Die Jahresrechnung sowie das Budget wurden einstimmig von den anwesenden Mitgliedern angenommen.

Viel Applaus für die neuen Ehrenmitglieder Daniel Hard und Nicole Müller

Nachdem die zahlreichen Ehrungen im sportlichen Bereich abgeschlossen waren, wurden die diesjährigen Ehrenmitglieder gekürt. Daniel Hard erhielt für seine Vereinstreue und seinen eisernen Durchhaltewille die Ehrenmitgliedschaft. Für die ehemalige Leichtathletin Nicole Müller, die als sehr engagierte Leiterin und Helferin in Not nicht mehr aus dem Verein wegzudenken ist, wurde ebenfalls in die Kreise der Ehrenmitglieder aufgenommen. Beiden Mitglieder hat der Turnverein viel zu verdanken und dementsprechend war auch der Applaus riesig.

Prix Wohli

Für sein grosses Verletzungspech und seinen eisernen Durchhaltewillen erhilet Rolf Koch diese Auszeichnung.

Traditioneller Absdchluss

Nach Behandlung aller Traktanden und dem traditionellen Turnerlied, wurde der offizielle Teil der 132. Generalversammlung geschlossen und mit einem leckeren Nachtessen abgerundet.

Bericht Daniela Vock

© 2011–2019, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.