15.09.13

Rolf Stadler

2 x Bronze für den TV Wohlen an der Staffel SM in Aarau

Frauen 4x 100m und Männer 4x400m auf dem Podest

3 Staffeln vertraten den TV Wohlen an den Schweizermeisterschaften in Aarau.

Sehr gute Zeit

47.60 - das ist die gute Zeit, welche die 4x100m Frauenstaffel auf den 3. Platz brachte. In der Besetzung Lorena Fischer, Loretta Miani Miriam Wey und Eliane Koch wurde das Quartett nur gerade vom LC Zürich und der LV Winterthur geschlagen. Einmal mehr durfte man an der Staffel SM eine Medaille abholen.

Rang 3 vom 2012 bestätigt

In der Besetzung Matthew Schweiger, Florian Schweer, David Sidler und Mattia Innocenti lief die Männerstaffel 4x400 mit 3,22.11 auf den sehr guten 3. Schlussrang. (Diesmal half nicht einmal ein Protest die Mannschaft vom Podest zu verdrängen.) Der Abstand auf den 4. war mit über einer Sekunde genauso deutlich wie der Rückstand auf die beiden ersten LAC TV Unterstrass und LC Zürich.

5. Platz für die U20 Mannschaft in der Olympischen Staffel

Einen Achtungsefolg erzielte auch die Olympische Nachwuchsmannschaft mit 3:25,28 landete sie auf Platz 5. Besetzung: Sebastian Fischer,Dominik Fischer,Luca Raffi,Joel Koch.

Der TV Wohlen gratuliert den Mannschaften zu den guten Ergebnissen und bedankt sich bei den Betreuern für ihren Einsatz.

Bilder Charles Belser

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.