08.09.19

Rolf Stadler

2.Tag Nachwuchs SM: Weitere sehr gute Resultate

Gold für Juri Leimgruber, Silber für Sven Keusch und Anina Rohner, Bronze für Marilin Leuthard

Die Überraschung:
Nachdem Juri Leimgruber am UBS Kids Cup im Weitsprung mit Zonenabsprung 6.50m springen konnte, erzielte er in Düdingen 6.17 und holte damit die Goldmedaille.

Die Bestätigung:
Anina Rohner holte im Diskuswerfen erwartungsgemäss mit 41.40 den zweiten Platz. Gold war ausser Reichweite und eine gute Weite durch den Regen beeinträchtigt.

Der Kämpfer:
Svem Keuch lief in einem taktisch geprägten Final zwar nicht ganz so schnell wie im Vorlauf, wurde aber sehr guter Zweiter in 2:00,92.

Eine weitere Weitsprungmedaille:
Marilin Leuthard gelang im Weitsprung mit 5.62 der Sprung aufs Podest: Bronze.

Resultate Düdingen:
200m: 4. Dominique Berger, 25.69
100m Hürden: Julia Hammesfahr, 15.07 (Zwischenlauf erreicht)
100m Hürden: Juri Leimgruber, 15.05

Resultate Winterthur:
Stab: 11. Flavio Abt, 3.75
110m Hürden: Flavio Abt, 16.51
100mHü: 6. Marilin Leuthard, 15.09
Hochsprung. 8. Marilin Leuthard, 1.50
Kugel: 4.Lea Oswald, 11.93
100mHürden: Jennifer Lüthy, 16.38
Weit: 13. Jennifer Lüthy, 4.93/ 14.Kim Barth, 4.83
Kugel: 6. Anina Rohner, 11.25
Diskus: 18. Isabelle Kaufmann, 22.13

Der TV Wohlen gratuliert allen Athletinnen und Athleten zu den tollen Resultaten und bedankt sich bei den Trainerinnen und Trainern für die gute Wettkampfbetreuung und die zur Verfügung gestellte Zeit.

© 2011–2019, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.