04.11.15

Cédi Koch

Dance & Dine 2015

Emotionale Latin-Tanzshow am 9. Dance & Dine

Im nahezu ausverkauften Casino glühten letztes Wochenende wieder die Tanzsohlen. Das diesjährige Dance & Dine lockte weit über 100 Gäste aus nah und fern nach Wohlen. Mittlerweile hat sich der Tanz-Ball als gediegene, hochkarätige Veranstaltung rumgesprochen. Gründe dafür gibt es viele. Das Casino wurde von Blumen am Bahnhof aus Villmergen diesmal in eine traumhaft herbstliche Landschaft verwandelt und war kaum wieder zu erkennen. Die Tanzmusik der Urs Stucki Gala Band oder von DJ Fanatic motivierten alle Gäste zu ausgiebigen Tänzen verschiedener Stilrichtungen. Zum Thema Herbst passend zauberte der Partyservice Kuhn ein Menu, welches keine Wünsche offenliess. Ein spezieller Dank geht auch dieses Jahr wieder an alle ehrenamtlichen Helfer des TV Wohlen, welche diesen Anlass im Hintergrund oder auch als Servicepersonal zu diesem Erfolg verhalfen.
Die Mitternachtsshow stand dieses Jahr unter dem Motto Tanz. Fünf Amateurpaare und ein Solo-Tanzpaar der Dancer’s World Tanzschule unter der Leitung von Marcus Mnerinsky ernteten staunende Blicke und zum Abschluss tosenden Applaus. Von dieser Darbietung angespornt, dauerte das diesjährige Dance & Dine bis tief in die Nacht.
Der Turnverein Wohlen bedankt sich bei allen Gästen für ihr Kommen und hofft auf ein erneutes Erscheinen im Jubiläumsjahr 2016.

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.