21.05.12

Rolf Stadler

Eliane Koch und Melanie Brunner in Landquart

Zwei gute Siebenkampfresultate

Beide Athletinnen verbesserten ihre Leistungen aus dem Vorjahr.

Eliane steigerte sich von 4293 Punkten des Vorjahres und 4483 aus dem Jahr 2010 auf 4554 Punkte. Sie blieb im 100m Hürdenlauf unter der 15 er Marke und sprang gute 5.45 im Weitsprung . Sie belegte den 7. Schlussrang.

Melanie Brunner erziele 4161 Punkte und belegte damit Rang 9. Letztes Jahr waren es 4133 Zähler. Im Weitsprung erreichte sie 5.21.

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.