13.06.16

Rolf Stadler

Master Max erweitert seine Medalliensammlung

Ein neuer Hochsprung Schweizermeistertitel

Am Freitag, 10. Juni bestritt ich in Olten den Hochsprung im Rahmen der Schweizer Meisterschaften der Masters in der Kategorie M55.
Mit meinem Hauptkonkurrenten Walter Schaad bestritt ich einen spannenden Wettkampf.
Beide meisterten die Anfangshöhe von 1,40 m im ersten Versuch. Die Höhe von 1,45 m überwand ich ebenfalls im ersten Versuch.
Walter Schaad übersprang die Höhe ebenfalls auf Anhieb. Jetzt wurde es allmählich spannend. Wir hatten beide starke Nerven und die 1,50 m wurden wiederum von beiden im ersten Versuch überwunden.
Danach wurde die Latte um 3 cm erhöht. Im ersten Versuch riss ich die Höhe ebenso wie mein Mitstreiter. Jetzt legte ich alles in den zweiten Versuch.
Diese Mühe wurde belohnt und ich überwand die 1,53 m. Der Druck lag jetzt bei Walter, welcher diesem nicht stand hielt und die Höhe dreimal riss.
Somit konnte ich meinen Titel im Hochsprung erfolgreich verteidigen. Leider stimmte nach der Anspannung der absolvierten Versuche bei mir der Anlauf
nicht mehr, weshalb ich die nächste Höhe von 1,56 m nicht mehr bewältigen konnte. Trotzdem war ich mit dem Wettkampf zufrieden, zumal ich während der Saisonvorbereitung mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte.

Bericht Max Hüsser

Herzliche Gratulation

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.