27.08.16

Rolf Stadler

Sehr gutes Abschneiden der Wohler Staffeln an der Staffel SM in Basel

5x80m U16 weiblich belegt den sensationellen 3. Platz. Männer im Final über 4x100m

3 Wohler Staffeln waren an den Schweizermeisterschaften in Basel gemeldet.

Bronzemedaille für die Staffel der U16W

In der Besetzung Dominique Berger, Julia Hammesfahr, Marilin Leuthard, Patrizia Koch, Nicole Bachofen erkämpfte sich die U16 Staffel über 5x 80m in der Zeit von 50.29 den super guten 3. Schlussrang. Den 5 Athletinnen aber auch der Mannschaftsführerin Loretta Miani ganz herzliche Gratulation.
Im Halbfinal hatte man die Zeit von 50.59 und im Vorlauf 50.36 erreicht. Ein Danke auch an die Ersatzläuferin Celine Bacher welche zuschauen musste.

Überraschend im Final 4x100m Männer

In der Zeit von 42.66 belegte das Quartett Lars Zobrist, Pascal Müller, Joel Koch und Nicolas Hofer im Final den ausgezeichneten 5. Schlussrang. Im Vorlauf konnte man sich mit der Zeit von 43.07 qualifizieren.
Auch den 4 Akteueren und dem Trainer Charles Belser herzliche Gratulation.

U18 Weiblich mit 10.07,94 auf Platz 9

In der Besetzung Julie Meyer, Marina Koch und Sarah Geissmann kämpfte man mit Herz und erzielte sogar Einzel Bestleistungen.
Dem Betreuer Kurt Gehrig und den Athletinnen herzlich Gratulation zur Leistung.

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.