12.11.17

Danilo Huonder

SM Einzelgeräteturnen der Turner in Wettingen

Cédi mit sensationeller Auszeichnung

Die drei Wohler Turner Cédi Koch, Marco Huonder und Danilo Huonder vertraten die Wohler Farben an den Schweizermeisterschaften im Einzelgeräteturnen der Turner in Wettingen in der Kategorie Herren.
Viele Fans von klein bis gross sind gekommen um die Turner zu unterstützen.
Danilo startete am Reck als Erster in den Wettkampf. Seine Übung gelang nicht nach Wunsch, weshalb Alternativelemente geturnt werden mussten. Marco und Cédi gelangen die Übungen nach Wunsch und so konnten sie sich gute Noten schreiben lassen.
Am Boden konnte jeder sein Können abrufen und alle waren zufrieden mit den gezeigten Elementen. Cédi lag nach zwei Geräten auf gutem Kurs, die ersehnte Auszeichnung zu erturnen.
An den Schaukelringen gab es Dämpfer für alle drei Turner. Danilo stürzte und verletzte sich am Knie, wodurch er seinen Wettkampf abbrechen musste. Cédi konnte seine Landung auf nur einer dicken Matte nicht stehen und Marco konnte seine Übung nicht sauber durchturnen.
So motivierten sich Cédi und Marco nochmals für die beiden letzten Geräte Sprung und Barren, um das Beste aus dem Wettkampf herauszuholen.
Sie konnten sich am Sprung mit guten Noten wieder rehabilitieren und sich für das letzte Geräte Barren motivieren.
Am Barren misslang Marco der Abgang und so schloss er seinen Wettkampf mit 41.70 Punkten ab. Cédi steigerte sich nochmals deutlich und liess sich eine 9.25 notieren. Dies reichte am Schluss mit 45.85 Punkten zu einer Auszeichnung auf Rang 13. Herzliche Gratulation!
Bedanken möchten wir drei uns bei den tollen Fans und dem super persönlichen Transparent. Es hat uns unglaublich Freude bereitet, so viele bekannte Gesichter zu sehen. So macht Turnen Spass. Vielen herzlichen Dank für die lautstarke Unterstützung!

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.