17.05.15

Rolf Stadler

SVM Sensationell: Frauen bleiben in der Nati A. Männer verpassen den Aufstieg trotz guten Leistungen

Sehr erfolgreiches Leichtathletik-Weekend für den TV Wohlen

Frauen bleiben in der Nati A!

Nach einem sehr spannenden Wettkampf kann der Ligaerhalt mit winzigen 4 Punkten Vorsprung gesichert werden.

- Ausgeglichene, durchaus gute Einzelergebnisse
- Wenige Exploits: Melanie Brunner springt mit 12.01 im Dreisprung erstmals über 12 m, Julia Kälin erstmals 2.80 im Stabhochsprung
- Monika Vogel holt nach der sehr kurzen Babypause wichtige Punkte für den Verein
- Das Niveau der Mannschaften war wesentlich ausgeglichener und insgesamt höher als in vergangenen Jahren
- alle habe ihr Bestes für das Mannschaftsergebnis gemacht

Männer wieder auf dem undankbaren 2. Platz

- Seit Jahren belegen wir den 2. Platz, so auch dieser Jahr wieder
- Meist gute bis sehr gute Leistungen reichten nicht zum Aufstieg (Der letztjährige Absteiger LG LZ Oberaargau tritt dieses Jahr vollzählig an und steigt souverän auf).
- 3 Mal Disziplinensieg in den Würfen, Loch bei den Mittelstrecklern erzeugt Punkteverlust
- Junge Athleten gut in die Mannschaft eingebaut: Lars und Sven Zobrist, Rolf Koch u8nd David Ettlin belohnen das Vertrauen mit guten bis sehr guten Leistungen.

Gesamteindruck

- Zwei souveräne Mannschaftsführer, Nicole Müller bei den Frauen und Bruno Rohrer bei den Männern, holen das Optimum aus den Mannschaften heraus
- In beiden Mannschaften herrscht gute Stimmung und Leistungsbereitschaft. Die jungen Wettkämpferinnen und Wettkämpfer sind sehr gut integriert.
- Auch nach dem Wettkampf fühlt man sich als Team. 65 Athletinnen und Athleten, Betreuerinnen und Betreuer sowie Kampfrichter geniessen das Athletenbeizli in den Niedermatten mit Salatbuffet und Grillade (Valérie und Eliane herzlichen Dank für die Initiative und Organisation).
- Wollen wir in den nächsten Jahren in der Nati A bleiben und mit den Männern in die Nati B aufsteigen, braucht es in einzelnen Disziplinen gezielte Förderprojekte.

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.