02.06.07

Admin

3. Rang am Reck und 3x die Note 9.22 = Vollerfolg!

Die Geräteriege ist bereit fürs ETF. Drei Mal erturnten sich die 22 Wohlerinnen und Wohler eine 9.22. Bis zum ETF sind die Details noch zu verbessern.

Gesamtrangliste KMV

Da warens nur noch 22...., weil Luana sich verletzte. Wir wünschen ihr gute Besserung und freuen uns auf ihren Einsatz im nächsten Sektionsjahr.

Vollmotivierte 22 Turnerinnen und Turner waren an den Kant. Meisterschaften im Vereinsturnen am Start. Sie zeigten eine hervorragende Reckübung und erhielten mit 9.22 eine hohe Note. Dies reichte mit einem Zehntel Vorsprung für den Finaleinzug, wo der TV Wohlen der einzige Freiämter Verein war. Im Final konnte sich der TVW nicht mehr steigern, zeigte jedoch erneut eine konstant gute Übung. Mit 9.22 landeten die Wohler (wie bereits im Vorjahr) auf dem 3. Rang, hinter dem überragenden TV Sulz und dem TSV Rohrdorf.

In der Gerätekombination steigerte sich der TV Wohlen gegenüber dem Freiämter-Cup bedeutend und erhielt ebenfalls eine überraschende 9.22. Diese Note reichte zwar knapp nicht für den Finaleinzug, zeigt aber, dass die Übungskonstrukteure im 2007 sehr gute Arbeit geleistet haben.

Für das anstehende ETF bleibt nun noch genügend Arbeit für die Details, damit mindestens die gleichen Noten herausschauen und unser Ziel erreicht werden kann, nämlich die 28.00 Punktemarke zu knacken.

b609_f177.jpgb609_f147.jpg

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.