01.09.07

Rolf Stadler

Schweizermeisterschaften Nachwuchs Basel und Thun

Bronzemedaille für Luzia Seiler und viele Podestplatzierungen und persönliche Bestleistungen

Luzia Seiler erzielte im Diskuswerfen mit 36.85m eine sehr gute Weite und holte sich damit erstmals an Schweizermeisterschaften eine Medaille. Im Kugelstossen sehr gute 11.91m

Matthew Schweiger lief bei den U 23 mit 49.61 auf den guten 5. Platz.

Mirjam Wey steigerte sich eindrücklich. Ausgezeichnete 12.38 über 100m Rang 5 5.41m im Weitsprung ebenfalls Rang 5.Nur 3 Hunderstel neben der Medaille im 200m lauf. Rang 4 und sehr gute 25.60.

Sandra Brändli im Kugelstossen nur knapp auf Platz 4,mit 11.69

Yves Spira souverän im Vorlauf über 1000m in 2:42.90. Im Final Rang 6 mit Riesenpech, ihm wurde ein Schuh abgetreten, lief daher 800m barfuss.

Allen Athletinnen und Athleten herzliche Gratulation zu den guten Leistungen. Den Trainer ein Dankeschön für die zeitaufwändige Betreuuung.

Resultate Thun

U18 W

Weit: 5. Wey Miriam 5.41
100m: 5. Wey Miriam 12.28
200m:4. Wey Miriam 25.60
100 Hü: Gfeller Sandra 16.06
Drei: 12. Melanie von Flüe 10.17
16. Angela Hürlimann 9.69
18. Yolanda Muff 9.59

U16 W
80m: Lorena Fischer 11.17
Loretta Miani 10.65
Laura Setz 10.91
80 Hü: Melanie Brunner 13.25
Drei: 12. Serna Raffi 9.52
Weit : Laura Setz 4.88
Kugel : 4. Sandra Brändli 11. 69
Diskus: 11. Sandra Brändli 28.60
Speer: 25. Sandra Brändli 28.79

U18 M

400m Vorlauf Michael Notter 54.80
200m Vorlauf Michael Notter 24.36
1000 M Vorlauf Yves Spira 2.42.90 qualifiziert Final
Final Yves Spira 2.45.13

Resultate Basel

U20 M
Diskus: 7. Sidler David 36.20

U23 M
400m : Vorlauf Schweiger Matthew 51.50 qualifiziert Final
5. Schweiger Matthew 49.61
Speer: Matthew Schweiger 46.18

U23
400m Burri Michaela 63.83
Diskus: 3. Luzia Seiler 36.85
Kugel: 4. Luzia Seiler 11.91

b632_f353.jpg

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.