25.02.08

Rolf Stadler

Hallen SM in St.Gallen

10. Kugelstosstitel für Roger Strasser

Nachdem er letztes Jahr mit grossem Abstand den Titel nach Wohlen holen konnte, musste er diesmal kontern und kämpfen. Der Aarauer Hasler legte im ersten Durchgang mit 15.64 eine sehr gute Weite vor. Obwohl sich Roger beim Einstossen am rechten Fuss ein Band zerrte, konnte er gleich im zweiten Durchgang kontern und mit 15.90 eine für ihn sehr gute Weite erzielen. Die 15.90 bedeuteten auch klar neue schweizer Saisonbestleistung und Kugelstossmeistertitel Nummer 10.
Mirjam Wey konnte erstmals an den Titelkämpfen der Aktiven starten. Für sie ging es darum Erfahrung im Starterfeld der Erwachsenen zu sammeln. Mit 8.13 über 60m erzielte sie eine gute Zeit, blieb aber erwartungsgemäss in den Vorläufen hängen. Ebenso erging es David Sidler welcher sich über 60m flach und im Hürdenlauf versuchte. Er erzielte über 60m mit 7.23 eine gute Zeit und über 60 Hürden 8.62 verpasste aber an beiden Orten den Einzug ins Halbfinale.

b667_f415.jpg

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.