19.09.08

Admin

Berichte des Kantonalen Mannschaftscup 2008

Die Turner starteten am letzen Wettkampf der Saison in Zofingen.

K 1
Im K1 starteten Raphael Klingelhöfer, Stefan Leuthard und Daniel Brumann. Alle drei konnten es kaum erwarten, endlich wieder einen Wettkampf zu bestreiten. Diese grosse Freude und diese positive Anspannung wirkten sich positiv auf den Wettkampf aus. Das zeigte sich schon nach dem ersten Gerät, denn Raphael erturnte sich eine sehr hohe Note 9.45, Stefan 9.15 und Daniel 8.75. Diesen Stand nach dem ersten Gerät konnten sie ziemlich konstant durch den ganzen Wettkampf ziehen. Mit diesem gleichmässigen Wettkampf erreichten sie mit einem Total von 134.90 den dritten Rang.

K2
Luca Koch und Silvan Herren nahmen im K2 teil. Da sie nur zu zweit waren, wurden sie mit 2 anderen Turnern vom TV Niederrohrdorf eingeteilt. In diesem Team wurde auch ein konstanter Wettkampf geturnt. Leider reichte es wegen 0.1 Punkten nicht für eine Auszeichnung. Doch trotzdem können sie mit ihren Leistungen zufrieden sein.

K3
Simon Koch war der einzige Turner aus dem TV Wohlen der am Wettkampf teilnahm. Auch er turnte in einer Mixed-Mannschaft (TV Schupfart) mit. Mit seinen Leistungen war er zufrieden, jedoch war die Gruppe allgemein nicht so stark. Durch das, dass Simon der einzige Wohler Turner seiner Kategorie war, war es für ihn nicht einfach, hervorragende Leistungen zu erturnen.

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.