12.06.09

Raphael Hofstetter

23 Kinder der Jugi TV Wohlen am Turnfest in Muri

Ob Pendelstaffette, Weitsprung oder Hindernislauf - überall zeigten die Kinder vollen Einsatz und viel Freude.

Mit dem Zug reisten die 23 Kinder der Jugi TVW unter der Leitung von Cedi Koch an das Turnfest in Muri. Für viele war es das erste Turnfest und sie waren deshalb alle gespannt. Mit der Pendelstaffette eröffneten sie den Wettkampf und flitzten zur Note 8.07. Danach ging es an den Weitsprung, wo sie dann die sehr gute Note von 8.79 erzielten, dies bei brütender Mittagshitze. Dann konnten die Kinder sich etwas ausruhen und sich auch ein Glacé genehmigen. Dies schien sie so richtig für den Hindernislauf zu motivieren, wo sie zum Schluss trotz Stürzen (zum Glück ohne Verletzung) 8.36 erreichten. Mit dem Schlusstotal von 25.22 Punkten erreichte die Jugi des TV Wohlen den 8. Rang von 19 Vereinen in der 3. Stärkeklasse. Darauf darf die zusammengewürfelte Truppe aus Geräteturnern, Leichtathleten und Jugi allgemein stolz sein. Müde und zufrieden kehrten sie schliesslich nach dem erlebnisreichen Tag wieder zurück nach Wohlen, sicher mit vielen schönen Erinnerungen ans Turnfest in Muri.

Weitere Bilder in der Fotogalerie!
Rangliste Vereinswettkampf Jugend

b786_f137.jpg

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.