07.11.09

Admin

Schweizermeisterschaft EGT vom 07. November 2009

An den diesjährigen Schweizermeisterschaften startete Joel Lüthy im K5. Seine erste SM meisterte er souverän.

Die Aargauer SM-Turner reisten am Freitagabend schon nach Orbe, da der Wettkampf am Samstag schon um 08.30 Uhr begann.
Nach ein paar Stunden Schlaf ging es um 06.00 Uhr zum Frühstück. Einlaufen, einturnen und schon war es 08.30 und der Wettkampf begann.
Joel zeigte gleich am ersten Gerät, dem Boden, dass er es drauf hat. Mit der tollen Note 9.00 konnte er seinen Wettkampf starten. Weiter ging es zu den Ringen. Joel konnte seine Übung ohne Patzer durchturnen, die strengen Wertungsrichter bewerteten seine Leistung mit der Note 8.85.
An seinem Paradegerät zeigte Joel zwei hohe Sprünge, welche mit einer sehr hohen Note (9.50) belohnt wurden. Am Zittergerät, dem Barren, konnte man grosse Vortschritte zu den letzten Wettkämpfen sehen. Mit der Note 8.60 konnte Joel zufrieden sein. Am letzten Gerät, dem Reck, gab Joel nochmals Gas und beendete die Übung mit einem sicheren Stand, somit bekam er die Note 9.10.

Mit einem Total von 45.05 erreichte Joel den hervorragenden 16. Schlussrang, womit er sein Ziel erreichte, sich unter den ersten 20 zu platzieren.

Wir gratulieren dem jungen Turner herzlich zu den gezeigenten Leistungen und wünschen ihm für seine weitere Turnkarriere im Turnverein Wohlen viel Glück!!

Zur Rangliste

b830_f178.jpg

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.