11.09.10

Rolf Stadler

SM Staffel Frauenfeld: TV Wohlen sehr erfolgreich

4x100m Frauen auf Platz 2. Super!!!!! Männer Americaine auf Platz 3 : Super Überraschung

Ausführlicher Bericht von Charles Belser hier

Klarer 2. Platz über 4x100m bei den Frauen

Bereits letztes Jahr hatte man bei den Frauen den 2 Platz belegt. Bei den diesjährigen Meisterschaften musste man auf 2 Läuferinnen verzichten (Cecile Stäger und Mirjam Wey, beide verletzt)
Umso höher ist die sehr gute Zeit welche man im Final lief einzustufen. Das Quartett Eliane Koch, Debora Lavagnolo,Lorena Fischer,Loretta Miani lief im Vorlauf mit 47.64 auf Platz 1 ein. Im Final gelang ihnen noch eine Steigerung und sie belegten mit 47.21 den 2. Schlussrang. Die Zeit ist übrigens nur 7 Hunderstel langsamer als letztes Jahr.Bravo. Gut gemacht.


Film Bruno Rohrer 4x100m

Überraschender 3. Platz bei den Männer in der Americaine

Die beiden Mittelstreckler Yves Spira und Mattia Innocenti und 400m Läufer Matthew Schweiger teilten sich die 3000m auf und liefen in der guten Zeit von 6:48,62 auf den 3. Platz, hinter den Siegern von LG Oberaargau und dem BTV Aarau und vor dem LC Zürich. Gratulation


Film Bruno Rohrer Americaine

Herzliche Gratulation allen Läuferinnen und Läufern wie auch den Traineren für die gute Einstellung auf den Wettkampf.

PS: Der Heimweg verzögetrte sich unverschuldet sehr stark. Der Autobahnumbau bewirkte , dass gewsisse Leute ohne Umweg erst nach 0200 Uhr zu Hause anlangten.

b897_f249.jpgb897_f404.jpgb897_f13.jpgb897_f97.jpg

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.