28.08.11

Rolf Stadler

SM Mehrkampf 4 Wohler AthletInnen starten

Überraschung : 3. Platz für Eliane Koch U 23 und Rang 5 für Melanie Brunner U20

Überraschender 3 Platz für Eliane Koch bei den U23 3989 Punkte

100 Hü (16.31, 677), Hoch (1.45, 566), Weit (4.84 / -0.5,
516), Speer 28.50, 448),Kugel (8.93, 460), 200 (27.26 / 0.5, 690), 800 (2:34.92, 632)

5 Platz für Melanie Brunner 3993 Punkte

100 Hürden (16.73, 627), Hoch (1.48, 599), Speer (29.55,
468), Kugel (9.65, 507), 800 (2:35.27, 628), 200 (28.51 / ,
591), Weit(5.05 / 0.6, 573)

Erster 10-Kampf für Joel Koch 4864 Punkte Rang 13. Am Ende gezeichnet von seinem ersten Zehnkampf. (er ist ja noch jung und erholt sich sicherlich schnell)

100m 12.00, Diskus 23.64 ,Stab 2.60, Speer 27.63, 400m 55.28, 110Hü 16.40, Weit 5.86, Kugel 9.99, Hoch 1.76, 1500 5:23,46

Aline Stierli 7-Kampf 3629 Punkte Rang 17

100Hü 16.78, Hoch 1.41, Kugel 7.44, 200m 27,69,Weit 4.98,Speer 17.76, 800m 2:32,27

Herzliche Gratulation zu den guten Leistungen und zum Durchhaltewillen für den langen Wettkampf. Ein langes Wochenende für Athleten und Betreuer. Danke Bruno und Nicole.

Und das die Worte von Bruno

Eigentlich hatten alle ein Bisschen den Schlechtwettertag eingezogen. Es war auch so am Samstag.
Melanie hat mit 29.55 eine PB im Speer geworfen. Joel zahlte Lehrgeld, biss aber durch und war am Ende ziemlich auf den Felgen nach seinem erster Zehnkampf.
Aline hatte den 800m gewonnen und konnte sogar ein Siegerinterview geben :-). Was ganz ordentlich war.

Zusammenfassend war es ein tolles Erlebnis das Payerne, trotz der eher bescheidenen Resultaten. Wir Trainer fanden aber Gefallen an den aufgestellten Athleten trotz den Widrigkeiten die sie zu bewältigen hatten.

Gruss Bruno

p.s Danke natürlich auch an Nicole. Bei so Pech der Athleten ist es schön eine Trainerin zu haben.

Bilder Matthew Schweiger

b972_f331.jpgb972_f203.jpgb972_f177.jpg

© 2011–2018, TV Wohlen. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.